AMTRON® Charge Control
  • AMTRON® Charge Control
  • Kartenübersicht Installation

AMTRON® Charge Control 11 C2 mit Installation und E-Mobilitäts-Check

2.399,00 EUR
Bruttopreis

AMTRON® Charge Control:

Die AMTRON® Charge Control bietet mit ihrer zukunftssicheren Technologie eine smarte Lösung des Ladens bei Ihnen Zuhause. Updates und Anbindung an ein externes Energiemanagement-System sind in ihrer Entwicklung mit berücksichtigt, sodass eine lange Funktionalität garantiert wird.

Haus-Installation und E-Mobilitäts-Check
Stromvertrag mit BS|ENERGY
Menge

Kundengruppe:
Besonders geeignet für: Privatkunden, Einfamilienhausbesitzer

E-Mobilitäts-Check:
Der E-Mobilitäts-Check ist die Prüfung, ob die Wallbox bei Ihnen installiert werden kann. Hierzu vereinbart unser Servicepartner einen Vor-Ort-Termin mit Ihnen. An diesem Termin prüft er, welche Leistung Ihnen über den Hausanschluss zur Verfügung steht und welche Leistung Sie bereits mit Ihren aktuellen Geräten benötigen. Außerdem wird er den Installationsort der Wallbox mit Ihnen festlegen und steht Ihnen bei technischen Fragen zur Verfügung. Wenn das angebotene Standardprodukt einmal nicht ausreicht, nimmt unser Partner den Mehraufwand auf. Dies könnte z.B. eine Zuleitung zur Wallbox die länger als 15m ist sein. Sollte es einmal zu einem Mehraufwand kommen, nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf, um das weitere Vorgehen mit Ihnen abzustimmen. Falls die Prüfung ergibt, dass eine Installation nicht möglich ist, wird eine Gebühr von 130,00 Euro für den E-Mobilitäts-Check fällig.

Installation:

  • Herstellung einer betriebsbereiten Aufputzinstallation an einem vorhandenen geeigneten Anschlusspunkt in einer bauseitigen geeigneten Stromverteilung.
  • Herstellung des vorgelagerten Überstrom- und Leitungsschutzes.
  • Leitungsverlegung bis insgesamt max. 15m vom Anschlusspunkt bis zur Wallbox (Aufputzverlegung im Kunststoffrohr).
  • Herstellen von bis zu 2 Wanddurchbrüchen, in herkömmlichen Mauerwerk oder einfachen Beton (ausgenommen: gedämmte Hauswände und Brandabschottungen);
  • Montage und Inbetriebnahme der Wallbox(en) inkl. des hierfür erforderlichen Befestigungsmaterials.
  • Anmeldung der Wallbox(en) beim zuständigen Netzbetreiber.

Unsere Servicepartner

#SW005

Technische Daten

Ladeleistung
11kW
Ladekupplung
Typ 2 mit 7,5m Kabel
Energiezähler
MID-Zähler (nicht von außen einsehbar)
Autorisierung
RFID
DC-Erkennung
vorhanden (DC-Fehlerstromüberwachung)
Sonstiges
Anbindung eines externen Modbus TCP Zählers für den lokalen Blackoutschutz

Download

Vertragsbedingungen

Download (68.6k)